Hallo,
mein Name ist Anna Buchholz. Zum Backen kommt man aus verschiedenen Gründen. Bei mir war es ganz einfach. Ich wollte meinem Ehemann einfach einen besonderen Kuchen backen. Und so verschlang ich Bücher, tauchte in die Google Welt ab und schon erwischte mich das Torten Fieber. Nach und nach wollten meine Familie, Freunde und Bekannten eine Torte zu jedem Anlass von mir dekoriert haben.

Somit entschied ich mich mehrere Weiterbildungen an der »Cake School« in Berlin und Köln zu absolvieren. Hier lernte ich nach dem Basiskurs von Fondant, das Modellieren Level 1 und Level 2, die Zuckerblumen, die Weihnachtsdekoration, das Icing und das Malen auf Fondant. Ich hatte eine sehr gute Ausbildung unter anderem bei Paul Bradfort aus England. Zusätzlich habe ich durch mehrere Hospitationen bei der amtierenden Weltmeisterin Frau Pfaffenrot mein Wissen im Bereich der Zuckerblumen erweitern können.


Um nun nicht nur meiner Familie oder meinen Freunden eine Freude zu bereiten, habe ich mich dazu entschlossen Tortenkreativ zu eröffnen. Da ich selber keine Konditormeisterin bin, darf ich die Torten selber nicht backen. Daher bekomme ich die fertigen Kuchen von einem Konditormeister meines Vertrauens. 

Die kreative Umsetzung Ihrer Wünsche und die Realisierung von fantasievollen Ideen übernehme ich mit Liebe zum Detail. Hierbei arbeite ich ausschließlich mit Englischen Fondant und Royal Icing.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Anna Buchholz